Forschung zum Anfassen: Science & Innovation Days

Universität Tübingen, Max-Planck-Campus, Cyber Valley, Leibniz-Institut für Wissensmedien und Technologiepark bieten vier Tage lang Diskussionsveranstaltungen, Vorträge und Führungen an. mehr

Türen öffnen für mehr Chancengleichheit

Doktorandin Franziska Bröker vom Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik hat das Programm CaCTüS Internship für benachteiligte Studierende initiiert mehr

Ein Stockwerk hohe Steinskulpur der Minerva im Profil links neben dem Glasportal eines Bürogebäudes.

Die Kooperation stärkt die anwendungsbezogene Forschung an Künstlicher Intelligenz in Deutschland mehr

Rundreise durch das menschliche Gehirn

Max-Planck-Forscherin Li Zhaoping erörtert in der Ausstellung „Human Brains“ in Venedig neurowissenschaftliche Standpunkte als Teil einer Videoinstallation
  mehr

Zebrafischen beim Denken zusehen

Neuartige Mikroskope erlauben nicht-invasive Aufzeichnung der Gehirnaktivität mehr

Porträt von Dr. Rebecca König, Tierärztin am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen

Rebecca König vom Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik anlässlich des Tags des Versuchstiers über die Haltung von Zebrafischen mehr

Tübinger Max-Planck-Institute beteiligen sich am Girls‘Day.
  mehr

Zur Redakteursansicht