Erstklassige Ausbildung in Tübingen

Warum der Südwesten für Studierende ein idealer Standort ist

30. April 2020

Baden-Württemberg hat die größte Dichte an Hochschulen in ganz Deutschland. Vier der elf deutschen Exzellenzuniversitäten haben hier ihren Sitz: Die Standorte Heidelberg, Tübingen, Karlsruhe und Konstanz besitzen den Status einer "Elite-Universität" und sieben der neun Forschungsuniversitäten in Baden-Württemberg gehören im Times Higher Education World University Ranking 2019 zu den Top 200 sowie drei zu den Top 100.

Viele Global Player wie Bosch, Daimler, Porsche und SAP haben ihren Hauptsitz im Südwesten und bieten interessante Karrierechancen. Baden-Württemberg hat übrigens eine Arbeitslosenquote von nur 3,2 Prozent (2019), eine der niedrigsten in Deutschland.

Es gibt viele Gründe, sich für den Südwesten zu entscheiden. Nasser aus Portugal führt Sie durch die Stadt Tübingen, wo er derzeit an der Universität seinen Master in Bioinformatik macht. Begleiten Sie ihn auf seinem Rundgang und bei seiner Arbeit an unserem Institut.

Nasser aus Portugal nimmt Sie mit in den Südwesten Deutschlands, wo er gegenwärtig seinen Master in Bioinformatik an der Universität Tübingen absolviert.

Nasser aus Portugal nimmt Sie mit in den Südwesten Deutschlands, wo er gegenwärtig seinen Master in Bioinformatik an der Universität Tübingen absolviert.
Zur Redakteursansicht