Neuropsychiatrische Bildgebung

Die Arbeitsgruppe Neuropsychiatrische Bildgebung konzentriert sich auf die Hochfeld-MR-Bildgebung von diagnostischen und prognostischen Merkmalen in der Psychiatrie. Unser Hauptziel ist es, die Anfälligkeit für (fortdauernde) psychiatrische Erkrankungen zu verstehen. Unser Fokus liegt auf der kognitiv-emotionaler Integration, der Ruhezustandsfunktions-MRT und der Magnetresonanzspektroskopie.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere englischen Seiten. 

Zur Redakteursansicht