Internationaler Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft

11. Februar 2020

Der 11. Februar ist der Internationale Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft. Schließen Sie sich der Aktion an, um den vollen und gleichberechtigten Zugang von Frauen und Mädchen zur Wissenschaft zu fördern.

Die Gleichstellung der Geschlechter und der gleichberechtigte Zugang zu wissenschaftlichen Berufen ist noch immer keine Selbstverständlichkeit. In den Naturwissenschaften beispielsweise sind viele Länder auf allen Ebenen des Bildungssystems weit davon entfernt, dieses Ziel zu erreichen. Nach Angaben des UNESCO-Instituts für Statistik liegt der weltweite Anteil von Frauen in Forschung und Entwicklung bei weniger als 30 Prozent. Aus diesem Grund begehen die UNESCO und die UN Frauen jedes Jahr am 11. Februar diesen internationalen Aktionstag, um der entscheidenden Rolle von Mädchen und Frauen in Wissenschaft und Technik Rechnung zu tragen.

Prof. Dr. Zhaoping Li

Internationaler Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft

Prof. Dr. Zhaoping Li
Zur Redakteursansicht